Jugendliche einer Schule in Bolivien nehmen an einem Projekt zur Prävention von genderbasierter Gewalt teil.

Blogaction medeor Live

Pressemitteilung Überschwemmungen in Tansania

Christoph Bonsmann (rechts) im Medikamentenlager von action medeor in Tansania

Dramatische Regenfälle verursachen Überschwemmungen in Ostafrika. action medeor Tansania sendet medizinische Hilfsgüter.

Pressemitteilung Hilfe für Menschen im Sudan

Hilfe steht in den Startlöchern: action medeor hat zusammen mit der Hilfsorganisation MOAS medizinische Notfall-Pakete zusammengestellt, die in den nächsten Tagen in den Sudan verschifft werden.

Kooperation von MOAS und action medeor: Eine Hilfslieferung für den Sudan steht in den Startlöchern

Spenden bewegt Malawi: Gesundheitsstation in Not

Schwester Juliana und Christoph Bonsmann stehen neben der Patientin Dorica und ihrer am Morgen entbundenen Tochter

Das Magomero Gesundheitszentrum ist Anlaufstelle für 29 Dörfer. Viele Behandlungen scheitern an mangelnder Ausstattung.

Pressemitteilung Theaterserie in flutbetroffenen Kitas endet

Wolkenstein-Theater und action medeor ziehen Bilanz: Nach 122 Aufführungen zur spielerischen Flutbewältigung in Kitas und Grundschulen in NRW und Rheinland-Pfalz fand nun die letzte Aufführung statt.

Pressemitteilung action medeor wird 60

Neues Leitungsteam für action medeor: Angela Zeithammer (2.v.l.) und Kerstin Steuler (2.v.r.) wurden in den erweiterten Vorstand von action medeor berufen. Sie folgen  Christoph Bonmann (rechts) nach, der für action medeor ab April in Tansania wechselt.  Vorstandssprecher Sid Peruvemba (links) und Präsident Siegfried Thomaßen (Mitte)  stellten das neue Leitungsteam vor.

Seit 60 Jahren die "Notapotheke der Welt": action medeor feiert Jubiläum und stellt die Weichen für die Zukunft.

Spenden bewegt El Niño: Auswirkungen weltweit

Das Feld eines somalischen Bauern wurde überschwemmt

Das Wetterphänomen begünstigt Dürren, Fluten, Missernten und Krankheitswellen im Globalen Süden – action medeor hilft.