Aktuelle Seite:

action medeor Malawi

Mitarbeiter  von action medeor Malawi entnehmen Medikamente aus dem Regal.

Mitarbeiter von action medeor Malawi entnehmen Medikamente aus dem Regal. © action medeor

Basierend auf den guten Erfahrungen aus Tansania eröffnete action medeor im September 2015 einen weiteren Standort in Malawi.

Zugang zu qualitativ hochwertigen Medikamenten und medizinischem Material

action medeor Malawi dient als Beschaffungs- und Distributionsorganisation, die das schon bestehende pharmazeutische System in Malawi unterstützt. Das Ziel der Niederlassung ist es, den Menschen in Malawi Zugang zu bezahlbaren, qualitativ hochwertigen und notwendigen Medikamenten und medizinischen Materialien zu ermöglichen.

P1130257 sDas Sortiment generischer Medikamente basiert auf der Liste der lebensnotwenigen Arzneimittel, die von der Weltgesundheitsorganisation herausgegeben wird. Außerdem lagern im 500 Quadratmeter großen Lager eine Auswahl medizinischer Materialien und Bedarfsartikel. Das Lagergebäude sowie die Büroräume und auch die Organisationsstruktur wurden mit Unterstützung von Brot für die Welt und unserem Kooperationspartner Jungheinrich AG in der malawischen Hauptstadt Lilongwe errichtet.

Die Zielgruppen von action medeor Malawi sind der nicht-kommerzielle Gesundheitssektor, öffentliche Einrichtungen, der Gesundheitsbereich von kirchlichen Organisationen sowie nationale und internationale Nichtregierungsorganisationen in Malawi. Gesundheitspartner in Malawi, Deutschland und Europa können Medikamente und medizinisches Material für Malawi über die folgenden Emailadressen bestellen: customercare@medeormw.org oder director@medeormw.org

Stärkung lokaler Strukturen

action medeor Malawi bietet nicht-kommerziellen Gesundheitseinrichtungen, nationalen Behörden und lokalen Herstellern pharmazeutische Beratungsdienste entsprechend unserer hohen Qualitätsstandards zu günstigen Konditionen an. Die Förderung einer funktionierenden pharmazeutischen Versorgungskette ermöglicht eine Verbesserung der Verfügbarkeit von Medikamenten und reduziert gleichzeitig die Abhängigkeit von teuren internationalen Importen.

action medeor und seine Niederlassungen verfügen über jahrelange Erfahrung und Kompetenzen in verschiedenen praxisorientierten Trainings, Workshops und individueller Beratung. Über diese Maßnahmen werden Wissen und Praxis in Bereich der Qualitätsrichtlinien von Produktion, Distribution und Regulation, den so genannten Good Manufacturing Practice, Good Distribution Practice und Good Regulatory Practice, vermittelt.

Was wir bieten

Versorgung mit essentiellen Medikamenten und medizinischem Material von gesicherter hoher Qualität zu günstigen Preisen
Bereitstellung von Services und zuverlässigen Informationen zu Medikamenten und Material für unsere Kunden
Unterstützung mit technischer Beratung und Trainings in Medikamentenmanagement und –Verwendung

Bitte besuchen Sie auch unseren Artikelkatalog. Unser Kundenberater hilft Ihnen gerne weiter unter customercare@medeormw.org

Qualitätssicherung

action medeor Malawi befolgt hohe Qualitätsstandards, um das Ziel zu erreichen, sichere, effektive und hochwertige Produkte anzubieten.

Wie erreichen wir hohe Qualität?

  • alle Hersteller und Lieferanten müssen die Richtlinien der Good Manufacturing Practice (GMP) erfüllen und danach zertifiziert sein
  • durch regelmäßige Audits bei den Herstellern wird die Einhaltung der GMPs kontrolliert
  • alle Medikamente aus dem Sortiment sind durch das Pharmacy Medicines and Poisons Board (PMPB) registriert und unterliegen strengen Qualitätssicherungsmechanismen
  • ausgewählte Produkte werden durch zertifizierte und unabhängige Labore getestet
  • alle Produkte werden mit maximalem Haltbarkeitsdatum beschafft
  • jedes Produkt wird mit dem Analyse-Zertifikat ausgeliefert
  • gut ausgebildete Pharmazeuten, unterstützt durch moderne Warenwirtschaftssysteme, gewährleisten eine Einhaltung der Qualitätsrichtlinien aus der Good Warehousing Practice

Gesundheitseinrichtungen direkt unterstützen

IMG-20150708-WA0008 saction medeor Malawi liefert Medikamente und medizinisches Material an Krankenhäuser, Gesundheitseinrichtungen und Apotheken von kirchlichen, öffentlichen oder gemeinnützigen Trägern sowie Nichtregierungsorganisationen in Malawi. Die Mehrheit dieser Gesundheitseinrichtungen behandelt die arme Bevölkerung in abgelegenen Regionen kostenlos oder gegen einen geringen Beitrag. Es ist möglich, mit einer Spende ein Krankenhaus, eine Apotheke oder ein Gesundheitszentrum Ihrer Wahl direkt zu unterstützen.

Unsere Kollegen unterstützen Sie dabei gerne. Bitte kontaktieren Sie Thanh.Nhi.Vu@medeor.de