Jugendliche einer Schule in Bolivien nehmen an einem Projekt zur Prävention von genderbasierter Gewalt teil.

Blogaction medeor Live

Spenden bewegt Corona-Nothilfe

Händewaschen in Haiti

Menschen in armen Ländern trifft das Corona-Virus besonders hart. Wir tun alles, um die Menschen auf die Epidemie vorzubereiten.

Kurzmeldungen Trainings für Kleinbauern in Somalia

Auf Demonstrationsfeldern in unserem Projekt in Somalia lernen Kleinbauern, auch unter schwierigen klimatischen Bedingungen Nahrungsmittel für ihre Familien anzubauen.

Kurzmeldungen DR Kongo: Projekte für Gesundheit und Hygiene

Abstand halten, Händewaschen, Hygieneregeln beachten: die Regeln zum Schutz vor einer Infektion mit dem Corona-Virus sind überall auf der Welt gleich.

Pressemitteilung Weltgesundheitstag

action medeor appelliert zum Weltgesundheitstag: „Globale Gesundheit braucht eine angemessene Finanzierung“.

Kurzmeldungen Neues Ausbildungslabor in Tansania

Im Rahmen unseres Projektes zur Verbesserung der pharmazeutischen Ausbildung in Tansania wurde jetzt ein Labor an einer pharmazeutischen Fachschule ausgestattet.

Spenden bewegt Heuschreckenplage in Somalia

Heuschreckenplage in Somalia

Ostafrika wird gerade von der schlimmsten Heuschreckenplage seit mehr als 25 Jahren heimgesucht.

Pressemitteilung Corona: weltweite Bedrohung

Corona bedroht die Menschen in den Flüchtlingslagern dieser Welt besonders. „Sie können nicht in häusliche Quarantäne gehen, dafür ist überhaupt kein Platz“, warnt action medeor.

In Syrien, Afrika und Lateinamerika droht eine Katastrophe: Hilfslieferungen sind nur noch unter erschwerten Bedingungen möglich

Folgen Sie Ihrem Herzen!

Mit einer regelmäßigen Spende leisten Sie nachhaltig Hilfe.

Sorgen Sie dafür, dass die Notapotheke der Welt immer und überall offen ist.

Spendenkonten

Sparkasse Krefeld, IBAN:
DE78 3205 0000 0000 0099 93

Volksbank Krefeld, IBAN:
DE12 3206 0362 0555 5555 55