Jugendliche einer Schule in Bolivien nehmen an einem Projekt zur Prävention von genderbasierter Gewalt teil.

Blogaction medeor Live

Pressemitteilung Spendenaktion in Tonhalle

Auch dank der Unterstützung der Konzertbesucher wird im Medikamentenlager von action medeor weitere Hilfe für die Opfer von Zyklon Idai gepackt.

Konzertbesucher in der Tonhalle Düsseldorf unterstützen action medeor-Nothilfe für Opfer von Zyklon Idai

Kurzmeldungen Ausgezeichnete Arbeit für Mädchen in Guatemala!

Das Team der Partnerorganisation ASOGEN freut sich über die Auszeichnung

Für ihre Arbeit für Mädchen und junge Frauen wurde unsere Partnerorganisation ASOGEN aus Guatemala mit dem Juliette Gimon Courage Award ausgezeichnet.

Kurzmeldungen Nothilfe Malawi geht weiter

Gemeinsam mit Rajab Lawe, Pharmazeut der action medeor Niederlassung Malawi, reiste unsere Kollegin Mareike Illing am Wochenende aus Lilongwe in den Süden des Landes, der am schwersten von den Folgen der Regenfälle und Überschwemmungen betroffen ist.

Kurzmeldungen Weltgesundheitstag

Gesundheit und Wohlbefinden stehen bei vielen Menschen ganz oben auf der persönlichen Wunschliste. Für Millionen Menschen bleiben diese Wünsche jedoch oft unerfüllbar, weil es an Medikamenten und medizinischer Versorgung fehlt oder diese für sie unbezahlbar sind.

Kurzmeldungen Medikamentenhilfe Mosambik

In Folge des Zyklons im Südosten Afrikas breiten sich in den betroffenen Regionen Krankheiten aus.

Kurzmeldungen Gemeinsame Hilfe für Kolumbien

Treffen der Kolumbien-Partnerschaft bei action medeor: gemeinsam mit Partnern  - unter anderem vom Bistum Aachen, Misereor und dem Kindermissionswerk die Sternsinger - tauschen wir uns regelmäßig zur aktuellen Lage in Kolumbien, Kooperationsmöglichkeiten und Hilfsprojekten in dem südamerikanischen Land aus.

Pressemitteilung Zyklon Idai: Mitarbeiterin vor Ort

Vor der Abreise nach Malawi: action medeor Mitarbeiterin Mareike Illing im Medikamentenlager von action medeor in Tönisvorst.

Um die Nothilfe für die Opfer von Zyklon Idai zu koordinieren, reist action medeor Mitarbeiterin Mareike Illing nach Malawi.

Mitschnitt Podcast: Humanitäre Krise in Venezuela

Seit Wochen bestimmt der Machtkampf um das Präsidentenamt in Venezuela die Nachrichten aus dem südamerikanischen Land. Währenddessen verschärft sich die humanitäre Lage der Bevölkerung immer weiter, es fehlt am Nötigsten zum Leben: das Gesundheitssystem ist zusammengebrochen, Medikamente gibt es kaum noch im Land.

Folgen Sie Ihrem Herzen!

Mit einer regelmäßigen Spende leisten Sie nachhaltig Hilfe.

Sorgen Sie dafür, dass die Notapotheke der Welt immer und überall offen ist.

Spendenkonten

Sparkasse Krefeld, IBAN:
DE78 3205 0000 0000 0099 93

Volksbank Krefeld, IBAN:
DE12 3206 0362 0555 5555 55

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Einverstanden
Newsletter bestellen

action medeor Newsletter

Hier können Sie unseren E-Mail-Newsletter abonnieren und werden regelmäßig über die Arbeit von action medeor informiert. 


Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.