Pressemitteilungen

Hilfe für Haiti und Afghanistan

Nach dem Erdbeben ist die Gesundheitsversorgung für die Menschen in Haiti in Gefahr. Das Medikamentenhilfswerk action medeor schickt nun dringend benötigte Hilfsgüter in die Katastrophenregion.

Angesichts der dramatischen Entwicklungen in Haiti und Afghanistan hat action medeor erste Nothilfe-Maßnahmen eingeleitet.

action-medeor-Stiftung wird 20 Jahre alt: Wer stiftet, hilft nachhaltig

Im Rahmen ihrer Masterarbeit in klinischer Pharmazie untersucht Wema Kibanga die Wirksamkeit bestimmter Medikamente zur Prävention von Lungenversagen bei Frühgeborenen - unterstützt durch ein Stipendium der action-medeor-Stiftung.

„Stiften? Das ist nur was für Reiche!“ – dieses Vorurteil hält sich hartnäckig. Dass es nicht stimmt, zeigt nun die action-medeor-Stiftung, die in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen feiert. Tatsächlich kann man nämlich schon mit kleinen Geldbeträgen anderen Menschen helfen, und zwar nachhaltig über lange Zeit hinweg.

Hilfe für Opfer der Flutkatastrophe

In Dernau macht sich Projektreferentin Charlotte Sielicki ein Bild von der Lage und dem Bedarf der Betroffenen, um Hilfsmaßnahmen zu planen und koordinieren.

Nach den verheerenden Überschwemmungen im Westen Deutschlands bringt action medeor erste Hilfsgüter in das besonders betroffene Ahrtal.

Krise in Haiti

Eine professionelle Gesundheitsversorgung ist für Mütter und Kinder in Haiti lebenswichtig, aber beileibe nicht selbstverständlich. Durch den aktuellen Ausnahmezustand wird sie zusätzlich erschwert.

Nach Ermordung des haitianischen Präsidenten: action medeor sieht Mutter-Kind-Gesundheit in Gefahr.

Erwartungen übertroffen

Freuen sich über die Spende (v.l.n.r.): Sid Peruvemba und Dr. Angela Zeithammer von action medeor sowie Martin Beyel und Miriam Colonna von der Unternehmer-Initiative Niederrhein.

Anlässlich ihres siebten Geburtstages sammelte die Unternehmer-Initiative Niederrhein mit einer Spendenaktion Geld für ein Beatmungsgerät.

Mitgliederversammlung bei action medeor: Hilfswerk macht sich fit für die Zukunft

Wissen, wie’s geht: action medeor ist inzwischen auch aktiv in der Beschaffung medizintechnischer Geräte und schult medizinisches und technisches Personal in der Anwendung, Wartung und Reparatur.

In rein digitaler Form fand in diesen Tagen die Mitgliederversammlung bei action medeor statt. Hatte man die letztjährige Veranstaltung noch hybrid durchgeführt – also als Präsenzveranstaltung mit online zugeschalteten Mitgliedern –, so kamen die Mitglieder in diesem Jahr ausschließlich virtuell zusammen. Auf der Tagesordnung standen unter anderem die Berichte des Vorstands und des Präsidiums für das Geschäftsjahr 2020.

Weltflüchtlingstag

Mitarbeiter von action medeor besuchen ein Flüchtlingscamp in der Demokratischen Republik Kongo.

Fluchtursachen im Kongo nehmen kein Ende: action medeor leistet Nothilfe und unterstützt bessere Gesundheits- und Sanitärversorgung

Corona-Hilfe für Nepal ausgeweitet

Sauerstoffversorgung von Covid-Patienten in Nepal.

Die Corona-Welle, die in Indien für dramatische Zustände gesorgt hat, erfasst inzwischen auch das Nachbarland Nepal.