Aktuelle Seite:

Kurzmeldungen St. Gabriel's Hospital, Malawi

Gemeinsam mit Kollegen aus der action medeor-Niederlassung in Malawi besuchte das Team aus Tönisvorst das St. Gabriel's Hospital in Namitete.

Melanie Wieser und André Grulke, bei action medeor in Tönisvorst in den Bereichen Einkauf und Medikamentenhilfe tätig, besuchen diese Woche Malawi. Neben ausführlichem Austausch mit dem Team der action medeor-Niederlassung in Malawi stehen auch verschiedene Besuche von Gesundheitseinrichtungen auf dem Programm, die von action medeor mit Medikamenten, medizinischem Material und Geräten versorgt werden.

Das St. Gabriel's Hospital im Westen des Landes ist bereits seit einigen Jahren Partner von action medeor: monatlich erfolgen Lieferungen aus dem Medikamentenlager von action medeor in Lilongwe. Das St. Gabriel's ist eins der größten Krankenhäuser im Land. Circa 15.000 stationäre und 50.000 ambulante Patienten werden pro Jahr versorgt, einige davon sogar aus den Nachbarländern Mosambik und Sambia.

Auch action medeor-Botschafterin Anke Engelke war bereits im St. Gabriel's Hospital zu Gast und unterstützte das Krankenhaus aus ihren Gewinnen aus "Wer wird Millionär". Mit Hilfe dieser Unterstützung konnte die Mutter-Kind- und Frühgeborenen-Versorgung des Krankenhauses verbessert werden.



Wenn Hilfe ankommt

„Wenn wir von unseren Partnern die Rückmeldung bekommen, dass die Pakete sicher angekommen sind, macht mich das stolz. Zu hören, dass die Arbeit, die für mich so alltäglich ist, für viele Menschen einen großen Unterschied macht, ist ein tolles Gefühl.”
Marc Hitz, Mitarbeiter im Medikamentenlager