Aktuelle Seite:

Kurzmeldungen Medikamentenhilfe Jemen

In der vergangenen Woche ging eine weitere Lieferung auf den Weg zu unserem Partner ADRA Jemen.

Enthalten sind circa fünf Tonnen mit verschiedenen medizinischen Geräten, wie beispielsweise Naht- und Verbandsmaterial, Blutzuckermessgeräte, Fieberthermometer, Pulsoximeter und EKG-Geräte.

Seit März 2015 herrscht im Jemen Krieg. Große Teile der Bevölkerung sind auf humanitäre Hilfe angewiesen, die Gesundheitsversorgung ist fast vollkommen zusammengebrochen. action medeor versorgt lokale Gesundheitseinrichtungen regelmäßig mit Hilfslieferungen, um die wichtige Arbeit der verbleibenden funktionierenden Gesundheitseinrichtungen zu unterstützen.



action medeor ist Teil meines Lebens

„action medeor ist Teil meines Lebens. Das Gefühl, dass sich etwas entwickelt und dass man dazu selbst etwas beigetragen hat, ist einfach toll.”

Dr. Thomas Menn, ehrenamtlicher Vizepräsident von action medeor




Folgen Sie Ihrem Herzen!

Mit einer regelmäßigen Spende leisten Sie nachhaltig Hilfe.

Sorgen Sie dafür, dass die Notapotheke der Welt immer und überall offen ist.

Spendenkonten

Sparkasse Krefeld, IBAN:
DE78 3205 0000 0000 0099 93

Volksbank Krefeld, IBAN:
DE12 3206 0362 0555 5555 55

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Einverstanden
Newsletter bestellen

action medeor Newsletter

Hier können Sie unseren E-Mail-Newsletter abonnieren und werden regelmäßig über die Arbeit von action medeor informiert. 


Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.