Aktuelle Seite:

Besuch bei action medeor

  • Slide 1
    Kinder legen bei der Wasserausstellung selbst Hand an.
  • Slide 2
    Begeistert hören die Kinder zu.
  • Slide 3
    Von der Besucherterasse erhält man einen Überblick über das 4000m² große Medikamentenlager.

Wir bieten eine Besichtigung des Medikamentenlagers sowie Vorträge und Workshops an.

Ob mit Schülern oder Erwachsenen: Sie sind herzlich eingeladen action medeor in Tönisvorst zu besuchen. Regelmäßig begrüßen wir Besuchergruppen vor Ort, die sich über die Entstehung und Entwicklung von Europas größtem Medikamentenhilfswerks informieren. In ansprechenden, thematischen Vorträgen wird darüber berichtet, wie action medeor gemeinsam mit lokalen Organisationen das Menschrecht auf Gesundheit weltweit umsetzt.

Zahlreiche Ausstellungen und Veranstaltungen

Wechselnde Ausstellungen zu unterschied-lichen Themen machen globale Zusammen-hänge sichtbar, regen zum Nachdenken an und in manchen Fällen auch zum Nachmachen an. So haben zum Thema „Wasser: Ursprung von allem“ oder zum Thema „Hunger macht krank“ Ausstellungen, die dazu einladen, die Themen aus unterschiedlichen Richtungen zu betrachten. 

Jedes Jahr zur Weihnachtszeit haben wir eine Krippen- und Weihnachts-Ausstellung mit diversen Krippen aus verschiedenen Ländern. Auch hiesige Schulklassen haben sich mit eigenen Krippe daran beteiligt. Zum Besuch der Ausstellungen im Foyer von action medeor sind alle Interessierten jederzeit herzlich eingeladen. Neben Schulklassen oder Jugendgruppen sind natürlich auch Erwachsenenkreise für eine Führung herzlich willkommen.

Sie haben Interesse an einem Besuch?

Sprechen Sie uns an, gerne können wir einen Termin vereinbaren und alle weiteren Details besprechen. Wir freuen uns auf Sie!


Folgen Sie Ihrem Herzen!

Mit einer regelmäßigen Spende leisten Sie nachhaltig Hilfe.

Sorgen Sie dafür, dass die Notapotheke der Welt immer und überall offen ist.

Spendenkonten

Sparkasse Krefeld, IBAN:
DE78 3205 0000 0000 0099 93

Volksbank Krefeld, IBAN:
DE12 3206 0362 0555 5555 55