Aktuelle Seite:

Pressemitteilungen Jungheinrich kooperiert mit action medeor

Tönisvorst, 6. Juni 2012. Intralogistik-Know-how und Lagertechnik – für die Arbeit von medeor unerlässlich. Mit neuen Staplern und Regalen unterstützt die Jungheinrich AG medeor im Rahmen der Kooperationsvereinbarung. Darüber hinaus engagieren sich auch die Mitarbeiter für die Not- und Katastrophenhilfe von action medeor.

Viele Mitarbeiter verzichten jeden Monat auf die Cent-Beträge hinter dem Komma ihrer Gehaltsabrechnung. „Diese kleinen Beträge bewirken viel“, so Bernd Pastors, Vorstand von action medeor. „Bereits 40 Euro helfen, um 5.000 Liter Wasser zu entkeimen. Und 100 Euro sichern die Notfallversorgung von 100 Menschen mit Medikamenten.“

events spenden_11_medeorJungheinrich unterstützt action medeor mit Intralogistik-Know-how und mit Lagertechnik.

Hans-Georg Frey, Vorsitzender des Vorstandes der Jungheinrich AG, freut sich über die hohe Beteiligung an der Restcentaktion. „Nachhaltigkeit beginnt bei den Mitarbeitern eines Unternehmens. Wir werden das fördern, indem wir den Spendenbetrag am Ende eines jeden Jahres verdoppeln“, so Hans-Georg Frey.

Jungheinrich gehört zu den international führenden Unternehmen in den Bereichen Flurförderzeug-, Lager- und Materialflusstechnik. Als produzierender Dienstleister und Lösungsanbieter der Intralogistik steht das Unternehmen seinen Kunden mit einem umfassenden Produktprogramm an Staplern, Regalsystemen, Dienstleistungen und Beratung zur Seite. Die Jungheinrich-Aktie wird an allen deutschen Börsen gehandelt.

Medien

Bild 1 (JPEG)417.42 KB

  • Bildunterschrift: Jungheinrich unterstützt action medeor mit Intralogistik-Know-how und mit Lagertechnik.
  • Quelle: action medeor



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
Newsletter bestellen

action medeor Newsletter

Hier können Sie unseren E-Mail-Newsletter abonnieren und werden regelmäßig über die Arbeit von action medeor informiert. 


Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.