Aktuelle Seite:

Pressemitteilungen Pfarrgemeinde Schwalmtal spendet für Philippinen

Im November 2013 traf der Taifun Haiyan als einer der stärksten tropischen Wirbelstürme in der Geschichte die Philippinen. Der Taifun forderte 10.000 Menschenleben, machte über 4 Millionen Menschen obdachlos und führte zu extremen Zerstörungen.

Die erste Nothilfe vor Ort ist jetzt abgeschlossen, nun plant action medeor den Wiederaufbau von Gesundheitseinrichtungen und Maßnahmen zur Katastrophenvorsorge.

Die Pfarrgemeinde St. Matthias in Schwalmtal unterstützt action medeor bei der Hilfe für die Menschen auf den Philippinen. 5.185,20 Euro sammelte Pfarrer Dr. Wilhelm Kursawa in seiner Gemeinde. „Wir können jeden Euro für den Wiederaufbau gut gebrauchen“, freut sich medeor-Mitarbeiter Norbert Vloet über die Unterstützung aus Schwalmtal.



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
Newsletter bestellen

action medeor Newsletter

Hier können Sie unseren E-Mail-Newsletter abonnieren und werden regelmäßig über die Arbeit von action medeor informiert. 


Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.