Aktuelle Seite:

Termine Vortrag: Projektpartner von action medeor berichtet über die Arbeit in der DR Kongo

Jean Mudekereza (links) und Chantal Binwa von AFPDE gemeinsam mit action medeor Projektreferent Emanuel Limi im Flüchtlingslager Lusenda in der DR Kongo.

Jean Mudekereza (links) und Chantal Binwa von AFPDE gemeinsam mit action medeor Projektreferent Emanuel Limi im Flüchtlingslager Lusenda in der DR Kongo. © action medeor

Amberichtet Jean Mudekereza, Projektleiter unserer Partnerorganisation AFPDE in der Demokratischen Republik Kongo über die Gesundheitsprojekte von AFPDE und action medeor und die Situation in dem zentralafrikanischen Land.

Seit März 2017 organisiert action medeor gemeinsam mit AFPDE und unterstützt durch das Auswärtige Amt ein Nothilfeprojekt für burundische Flüchtlinge. Neben den Tausenden Geflüchteten wird im Rahmen dieses Projektes auch die lokale Bevölkerung gegen Malaria, HIV/Aids, Cholera, Durchfälle oder Atemwegserkrankungen behandelt. Zusätzlich werden sechs Gesundheitseinrichtungen gebaut, 14.000 Hygiene-Kits verteilt und Toiletten erbaut.

In einem weiteren Gesundheitsprojekt führt action medeor seit fast drei Jahren mit AFPDE ein vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit BMZ unterstütztes Projekt zur HIV- und Malaria-Prävention durch. Hier liegt der Schwerpunkt der Arbeit in der Versorgung von Malaria- und HIV/Aids-Patienten, von schwangeren Frauen und Kindern unter fünf Jahren.

Termin des Vortrags:  Mittwoch, den 12. September um 16 Uhr

bei action medeor, St. Töniser Str. 21, 47918 Tönisvorst

Der Vortrag findet auf Französisch statt, es wird ins Deutsche übersetzt.

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie zu diesem Vortrag begrüßen dürfen. Zur besseren Planung bitten wir um eine kurze Rückmeldung entweder telefonisch an 02156 / 9788-176 oder per E-Mail an norbert.vloet@medeor.de.




Folgen Sie Ihrem Herzen!

Mit einer regelmäßigen Spende leisten Sie nachhaltig Hilfe.

Sorgen Sie dafür, dass die Notapotheke der Welt immer und überall offen ist.

Spendenkonten

Sparkasse Krefeld, IBAN:
DE78 3205 0000 0000 0099 93

Volksbank Krefeld, IBAN:
DE12 3206 0362 0555 5555 55

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Einverstanden
Newsletter bestellen

action medeor Newsletter

Hier können Sie unseren E-Mail-Newsletter abonnieren und werden regelmäßig über die Arbeit von action medeor informiert. 


Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.