Aktuelle Seite:

Termine 11.09.2017: "Flucht. Warum?" Podiumsgespräch

Gemeinsam mit geflüchteten Personen, dem Bürgermeister der Stadt Tönisvorst Thomas Goßen und einem action medeor-Mitarbeiter möchten wir in einem Podiumsgespräch über persönliche Fluchterfahrungen sowie Gründe für eine
Flucht sprechen.

Was veranlasst einen Menschen seine Heimat zu verlassen? Welche Verantwortung tragen wir in Deutschland? Und welche Handlungsmöglichkeiten hat jeder Einzelne?

Ort: action medeor in Tönisvorst

Uhrzeit: 18:00 - 19:30 Uhr

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Wir bitten um vorherige Anmeldung an Anne Decker:
Telefon: 0 21 56 – 97 88 175 / anne.decker@medeor.de

Gefördert durch ENGAGEMENT GLOBAL mit finanzieller Unterstützung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.


Folgen Sie Ihrem Herzen!

Mit einer regelmäßigen Spende leisten Sie nachhaltig Hilfe.

Sorgen Sie dafür, dass die Notapotheke der Welt immer und überall offen ist.

Spendenkonten

Sparkasse Krefeld, IBAN:
DE78 3205 0000 0000 0099 93

Volksbank Krefeld, IBAN:
DE12 3206 0362 0555 5555 55