Aktuelle Seite:

Termine 01.07. - 25.10.2019: Wasserausstellung

Wie viel Wasser verbraucht ein Mensch? Was ist virtuelles Wasser... und wer ist eigentlich PAUL? Antworten auf diese und viele weitere Fragen gibt die Wasserausstellung bei action medeor!

Wasser – ein Menschenrecht

Die Vereinten Nationen haben bereits 2010 sauberes Wasser zu einem Menschenrecht und 2015 zu einem der 17 Nachhaltigkeitsziele erklärt. In vielen Ländern fördert action medeor Projekte, um den Zugang zu sauberem Wasser nachhaltig zu verbessern. Auch aus diesem Grund widmen wir in diesem Jahr wieder eine unserer Ausstellungen ganz dem Thema „Wasser“ und laden Sie herzlich dazu ein.

Wasser ist Leben

In Deutschland kommt Wasser in trinkbarer Qualität aus dem Hahn. In anderen Ländern ist das jedoch keine Selbstverständlichkeit. Rund 2,1 Milliarden Menschen haben keinen direkten Zugang zu Trinkwasser, fast 900 Millionen Menschen müssen mehr als eine halbe Stunde laufen, um überhaupt Wasser zu bekommen. Sehr oft ist dieses dann verschmutzt und kaum nutzbar.

So führt die mangelnde Versorgung mit sauberem Wasser immer wieder zur Verbreitung von vermeidbaren Krankheiten wie Cholera, Typhus oder Durchfall. Jeden Tag sterben 10.000 Menschen an dreckigem Trinkwasser und unzureichenden Sanitäranlagen.

Wir laden Sie ein!

Besuchen Sie unsere Ausstellung mit ihrer Schulklasse oder Kinder- und Jugendgruppe und erleben Sie Wasser auf ganz neue Art und Weise. Lernen Sie, wie man sich in der Thar-Wüste die Hände wäscht. Probieren Sie aus, wie man in Tansania Wasser trägt, und erfahren Sie, wie jede/r von uns helfen kann.

Ob Privatpersonen, Seniorengruppen, Schulklassen oder Gemeinde- und Pfarrgruppen, wir laden alle ganz herzlich zum Besuch der Ausstellung in unser Haus in Tönisvorst ein.

Öffnungszeiten: 01. Juli bis 25. Oktober 2019, montags bis donnerstags 8:00 bis 16:30 Uhr, freitags 8:00 bis 15:00 Uhr

Andere Termine sowie Führungen gerne nach telefonischer Vereinbarung.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht:

Maike Hans: maike.hans@medeor.de / 0 21 56 - 97 88 175

Norbert Vloet: norbert.vloet@medeor.de / 0 21 56 - 97 88 176

Lisa Nicola: 0 21 56 - 97 88 177


Folgen Sie Ihrem Herzen!

Mit einer regelmäßigen Spende leisten Sie nachhaltig Hilfe.

Sorgen Sie dafür, dass die Notapotheke der Welt immer und überall offen ist.

Spendenkonten

Sparkasse Krefeld, IBAN:
DE78 3205 0000 0000 0099 93

Volksbank Krefeld, IBAN:
DE12 3206 0362 0555 5555 55

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Einverstanden
Newsletter bestellen

action medeor Newsletter

Hier können Sie unseren E-Mail-Newsletter abonnieren und werden regelmäßig über die Arbeit von action medeor informiert. 


Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.