Aktuelle Seite:

Termine 14.03.2018: Vortrag - Sichere Medikamente

© action medeor/B. Breuer

Die Pharmazeuten von action medeor erklären ihre Arbeit - von A wie Arzneimittelzulassung bis Z wie Zollvorschriften.

Seit über 50 Jahren liefert action medeor Medikamente in sogenannte Entwicklungsländer. In einem Vortrag erläutert Frau Dr. Irmgard Buchkremer, wie die Medikamente beschafft werden, welche Vorschriften dabei beachtet werden müssen und wie action medeor die Sicherheit und Wirksamkeit der Medikamente garantieren kann.

Als leitende Apothekerin sichert Frau Dr. Buchkremer die Qualität der Produkte von action medeor. Im Rahmen der pharmazeutischen Fachberatung hilft sie Herstellern in der ostafrikanischen Union bei der Verbesserung ihrer Herstellungsprozesse. Sie hat langjährige Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie mit den Schwerpunkten Zulassung und Arzneimittelsicherheit.

Der Termin im Überblick

Mittwoch, 14. März 2018, 19:00 Uhr

Veranstaltungsort: action medeor, St. Töniser Straße 21, 47918 Tönisvorst

Der Vortrag ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten: Anne Decker: anne.decker@medeor.de  oder telefonisch unter 02156 - 97 88 175


Folgen Sie Ihrem Herzen!

Mit einer regelmäßigen Spende leisten Sie nachhaltig Hilfe.

Sorgen Sie dafür, dass die Notapotheke der Welt immer und überall offen ist.

Spendenkonten

Sparkasse Krefeld, IBAN:
DE78 3205 0000 0000 0099 93

Volksbank Krefeld, IBAN:
DE12 3206 0362 0555 5555 55