Aktuelle Seite:

Termine Benefizabend in der Tonhalle

Für viele ist es ein besonderes Highlight: Am 30. Oktober tritt Anke Engelke in der Tonhalle in Düsseldorf auf. Sie wird als Sängerin und Moderatorin gemeinsam mit den Düsseldorfer Symphonikern einen Benefizabend für action medeor mit bekannten Orchesterwerken veranstalten.

Gleichzeitig wird action medeor-Botschafterin Anke Engelke die offizielle Partnerschaft zwischen dem Medikamentenhilfswerk und dem Orchester der Landeshauptstadt bekannt geben. Die Düsseldorfer Symphoniker unterstützen seit zehn Jahren das Medikamentenhilfswerk action medeor mit zahlreichen Konzerten und Spendenaktionen.

Knapp 50.000 Euro spendeten die Symphoniker und deren Konzertgäste mittlerweile für zahlreiche Projekte von action medeor. Intendant Michael Becker freut sich, dass aus der Zusammenarbeit nun eine offizielle Partnerschaft wird: „Zwischen unserem Orchester und action medeor hat sich über nun zehn Jahren ein offenes Vertrauensverhältnis entwickelt. Wir wissen um die großartige Arbeit, die das Medikamentenhilfswerk seit 50 Jahren für Menschen in Not leistet und sind stolz, der erste Kulturpartner zu sein.“

action medeor setzt auf langfristige Partnerschaften. „Als Hilfswerk sind wir auf Spenden und Unterstützung angewiesen. Aber das ist es nicht alleine. Wichtig ist auch, dass unsere Arbeit bekannt wird. Und dafür sind die Düsseldorfer Symphoniker ein idealer Partner“, sagt Bernd Pastors, Vorstandssprecher von action medeor. Anke Engelke ist seit 2003 prominente Botschafterin des Medikamentenhilfswerks.

Auf dem Programm stehen zum Abschluss der 150-Jahre-Jubiläumsfeier der Düsseldorfer Symphoniker bekannte Werke wie Dvoraks Slawischer Tanz in g-Moll, die Nussknacker-Suite von Tschaikowsky, Tangos von Piazzolla und berühmte Melodien der Filmmusik. Karten kosten 25 bis 48 Euro und sind über die Konzertkasse der Tonhalle und online unter www.tonhalle.de erhältlich.

Anlass für das erste Engagement der Düsseldorfer Symphoniker war die Hilfe für die Opfer der Tsunami-Flutkatastrophe im Jahr 2004 in Südasien. Zahlreiche gemeinsame Konzerte und Spendenaktionen konnten bis heute realisiert werden.

Foto: Susanne Diesner

Ort: Tönisvorst / Düsseldorf

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
Newsletter bestellen

action medeor Newsletter

Hier können Sie unseren E-Mail-Newsletter abonnieren und werden regelmäßig über die Arbeit von action medeor informiert. 


Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.