Spenden bewegt

Medizinische Hilfe für Idlib

Arzt in Idlib behandelt kleinen Jungen.

Die Lage hat sich gedreht: Galt Idlib vor Kurzem noch als Zufluchtsort, sind jetzt Tausende innerhalb der Region auf der Flucht.

Aufruf: Hilf den Helfern.

Frau Dr. Singer und ihr Kollege Herr Dr. Patolo sind auf die Hilfe von Spendern angewiesen.

Schauen Sie sich den Spot zu unserer Kampagne an und unterstützen Sie Ärztinnen und Ärzte in Krisengebieten weltweit.

Nothilfe für Flüchtlinge aus Myanmar

Eine Mutter mit ihrem Kind stellt sich in einem Zelt unter.

Tausende aus Myanmar geflüchtete Menschen suchen in Bangladesch Zuflucht. Das arme Land ist nicht in der Lage, die Geflüchteten zu versorgen.

Somalia: Hilfe für Klinik

Oberarmumfang eines Kindes wird gemessen.

Das Hamar Jabjab-Krankenhaus ist für viele Frauen und Kinder in der Millionenstadt Mogadischu überlebenswichtig.

Monsun, Hurrikan, Erdbeben

Menschen kämpfen sich durch tiefes Wasser.

In der Karibik wütet Sturm „Irma“, Mexiko wird von einem Erdbeben heimgesucht und Nepal kämpft mit den Folgen eines Monsuns.

Hilfe für Klinik in Lamardelle/Haiti

Marie Guerdy mit ihrer Tochter Beverly

Lamardelle – eine kleine Gemeinde im Westen Haitis. Es ist 7:30 Uhr. Der Wartebereich in der Clinique Enfant Jesus* ist bereits voller Patienten – meist Mütter mit ihren Kindern.

Bericht aus dem Südsudan

Stefan Marx hilft den Menschen im Südsudan.

action medeor-Mitarbeiter Stefan Marx berichtet nach seiner Reise über die katastrophale Lage im Südsudan.