Aktuelle Seite:

Pressemitteilungen HOLIDAY ON ICE: Charity-Show zu Gunsten von action medeor

Bernd Pastors (Vorstandssprecher action medeor), Bernd Schoenmackers (Geschäftsführer Grefrather EisSport & EventPark), Nadine Matzat (Head of Product Management and Communication Holiday on Ice), Jan Lankes (Veranstaltungsleiter Grefrather EisSport & EventPark) und Siegfried Thomaßen (Präsident action medeor) freuen sich über das Spendenergebnis

Bernd Pastors (Vorstandssprecher action medeor), Bernd Schoenmackers (Geschäftsführer Grefrather EisSport & EventPark), Nadine Matzat (Head of Product Management and Communication Holiday on Ice), Jan Lankes (Veranstaltungsleiter Grefrather EisSport & EventPark) und Siegfried Thomaßen (Präsident action medeor) freuen sich über das Spendenergebnis © Thomas Bocian Fotografie

Atemberaubende Lichtspiele, akrobatische Einlagen, ganz viel Eis und ein guter Zweck – das waren die Zutaten der „Show for Charity“, die jetzt im Grefrather EisSport & EventPark zugunsten von action medeor stattfand.

Die brandneue Eis-Show „Supernova“, mit der Holiday On Ice diese Woche in Grefrath gestartet ist, stand einen Tag nach der Premiere unter einem besonderen Vorzeichen: Von allen verkauften Karten gingen fünf Euro des Eintrittspreises als Spende an das Medikamentenhilfswerk action medeor, das als „Notapotheke der Welt“ Menschen weltweit mit Medikamenten und Hilfsleistungen unterstützt. Insgesamt 9.000,- Euro kamen auf diese Weise für den guten Zweck zusammen.

„Das Engagement, mit dem der Grefrather EisSport & EventPark und Holiday on Ice sich für unsere Sache eingesetzt haben, hat uns sehr beeindruckt“, bedankte sich Bernd Pastors, Vorstandssprecher von action medeor, am Rande der Charity-Show. „Wir werden mit den Spenden notleidenden Menschen vor allem im Jemen und in Syrien helfen können“, kündigte Pastors an. „Wir ziehen den Hut vor Ihrer Arbeit und haben gerne geholfen“ gaben Bernd Schoenmackers, Geschäftsführer des Grefrather EisSport & EventParks, und Nadine Matzat, Head of Product Management and Communication, das Kompliment zurück.

Ein Dank galt an dem Abend auch allen Gästen der Show. Viele von Ihnen hatten nicht nur die Tickets gekauft, sondern auch den Abend genutzt, um eine weitere Spende an action medeor zu geben. „Letztlich sind Sie es, die die Show besuchen, denen wir alle zu danken haben“, waren sich Pastors, Schoenmackers und Matzat. Und am Ende der bombastischen Show, die mit langanhaltendem Applaus belohnt wurde, war für alle klar, dass dies ein ganz besonderer Abend für eine gute Sache war.


Folgen Sie Ihrem Herzen!

Mit einer regelmäßigen Spende leisten Sie nachhaltig Hilfe.

Sorgen Sie dafür, dass die Notapotheke der Welt immer und überall offen ist.

Spendenkonten

Sparkasse Krefeld, IBAN:
DE78 3205 0000 0000 0099 93

Volksbank Krefeld, IBAN:
DE12 3206 0362 0555 5555 55

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Einverstanden
Newsletter bestellen

action medeor Newsletter

Hier können Sie unseren E-Mail-Newsletter abonnieren und werden regelmäßig über die Arbeit von action medeor informiert. 


Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.