Aktuelle Seite:

Pressemitteilungen Krippenausstellung bei action medeor

Rechtzeitig zum Advent wird es auch bei action medeor wieder sehr weihnachtlich, denn im Foyer des Medikamentenhilfswerks startet in diesen Tagen die alljährliche Krippenausstellung.

Die beliebte Ausstellung wartet nicht nur mit Krippen aus aller Welt auf, sondern auch mit einer Vielzahl von Engeln, weihnachtlichem Kunsthandwerk und Schmuck aus vielen Ländern der Erde. Und alle Exponate sind käuflich.

„In diesem Jahr findet man bei uns Krippen aus Peru, Chile, Tansania, Thailand, Bethlehem, Nepal und Burkina Faso“, freut sich Lisa Nicola, die die Ausstellung bei action medeor betreut. „Für Liebhaber und Sammler außergewöhnlicher Krippen ist dies eine wahre Fundgrube“, beteuert sie. „Und besonders freuen wir uns, dass die Ausstellung in diesem Jahr durch gebastelte Krippen und Weihnachtsbilder von Kindern der Bischöflichen Montessori Grundschule Krefeld bereichert wird.“

Alle Artikel der Krippen- und Weihnachtsausstellung bei action medeor kommen übrigens aus fairem Handel. Mit dem Kauf einer Krippe unterstützt man die meist sehr armen Kunsthandwerker und ihre Familien. „Die Menschen, die die Krippen fertigen, haben oft nicht genug zum leben“, so Lisa Nicola. „Aber auf der ganzen Welt geben sie der Weihnachtsgeschichte durch unterschiedlichste Krippendarstellungen, Materialien und Formen ihren ganz eigenen Ausdruck.“

Einen kleinen Ausschnitt davon kann man nun in den Räumen von action medeor, St. Töniser Straße 21 in Vorst, bewundern. Die Ausstellung ist bis zum 17. Januar montags bis donnerstags von 8.00 bis 16.30 Uhr geöffnet, freitags von 8.00 bis 15.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.


Folgen Sie Ihrem Herzen!

Mit einer regelmäßigen Spende leisten Sie nachhaltig Hilfe.

Sorgen Sie dafür, dass die Notapotheke der Welt immer und überall offen ist.

Spendenkonten

Sparkasse Krefeld, IBAN:
DE78 3205 0000 0000 0099 93

Volksbank Krefeld, IBAN:
DE12 3206 0362 0555 5555 55

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Einverstanden
Newsletter bestellen

action medeor Newsletter

Hier können Sie unseren E-Mail-Newsletter abonnieren und werden regelmäßig über die Arbeit von action medeor informiert. 


Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.