Aktuelle Seite:

Pressemitteilungen Fünf Jahre Engagement für die Notapotheke der Welt

Machen sich als Unternehmer für die gute Sache stark (v.l.n.r.): Thomas Küch (Porsche Zentrum Willich), Katrin Kraft (Sprecherin UI Niederrhein, XPAD GmbH), Martin Beyel (Sprecher UI Niederrhein, Steuerkanzlei bjw+p), Bernd Schoenmackers und Jan Lankes (Grefrather EisSport & Eventpark), Miriam Colonna (Koordinatorin UI Niederrhein), Siegfried Thomaßen (Präsident action medeor), Jörg Brockes (Kletterpark Niederrhein).

Machen sich als Unternehmer für die gute Sache stark (v.l.n.r.): Thomas Küch (Porsche Zentrum Willich), Katrin Kraft (Sprecherin UI Niederrhein, XPAD GmbH), Martin Beyel (Sprecher UI Niederrhein, Steuerkanzlei bjw+p), Bernd Schoenmackers und Jan Lankes (Grefrather EisSport & Eventpark), Miriam Colonna (Koordinatorin UI Niederrhein), Siegfried Thomaßen (Präsident action medeor), Jörg Brockes (Kletterpark Niederrhein). © action medeor

Die Unternehmer-Initiative Niederrhein für action medeor e.V. feiert ihren fünften Geburtstag im Porsche Zentrum Willich

Soziales Engagement wird für Unternehmen immer wichtiger. Wie das ganz konkret aussehen kann, konnte man jetzt beim fünften Geburtstag der Unternehmer-Initiative Niederrhein erleben, die sich seit ihrem Bestehen für das Medikamentenhilfswerk action medeor stark macht. Unter dem Titel „Gemeinsam für eine bessere Zukunft - durch soziales Engagement und Nachhaltigkeit“ trafen sich rund 60 regionale Unternehmerinnen und Unternehmer im Porsche Zentrum Willich.

„Auf den ersten Blick sieht man hier gut gelaunte Geschäftsleute zwischen schönen Autos“, erklärt Miriam Colonna, Koordinatorin der Unternehmer-Initiative. „Aber auf den zweiten Blick stehen diese Menschen für fünf Jahre nachhaltiges Engagement für die Notapotheke der Welt.“ Die Form der Unterstützung ist dabei ganz unterschiedlich. Ein Beispiel dafür ist das jüngste Mitglied der Unternehmer-Initiative: Im Rahmen der Geburtstagsfeier konnte Bernd Schoenmackers vom Grefrather EisSport & EventPark als neues Mitglied begrüßt werden. Auf seine Initiative kommen bei einer Charity-Veranstaltung von Holiday on Ice am 28. November fünf Euro von jeder Eintrittskarte der Notapotheke der Welt zu Gute.

Wie wichtig diese Spenden und das langjährige Engagement der Unternehmer für action medeor sind, betonte Siegfried Thomaßen, Präsident von action medeor. Er berichtete an dem Abend von der aktuellen Nothilfe des Medikamentenhilfswerks und der Lage in den vom Zyklon Idai zerstörten Gebieten im Südosten Afrikas. „Naturkatastrophen und humanitäre Krisen, zum Beispiel ausgelöst durch Krieg, Hunger, Armut, Flucht oder Krankheit, machen die Arbeit der Notapotheke der Welt wichtiger denn je. Doch das geht nur mit starken Partnern an der Seite von action medeor, die sich für das Hilfswerk engagieren. Die Mitglieder der Unternehmer-Initiative tragen einen großen Teil dazu bei und dafür sind wir sehr dankbar“, so Siegfried Thomaßen.

Den Gästen wurde bei der Feier ein interessantes Programm geboten: Neben aktuellen Informationen über die Arbeit von action medeor erfuhren die Besucher auch, wie Porsche mit einem neuen Elektrofahrzeug zu nachhaltiger Mobilität beiträgt. Thomas Küch vom Porsche Zentrum Willich, ebenfalls Mitglied in der Unternehmer-Initiative, freute sich, den fünften Geburtstag ausrichten zu können: „Nachdem wir die Initiative seinerzeit auf einem Unternehmerabend persönlich kennenlernen durften, sind wir begeistert von dem Engagement, der Herzlichkeit und der Professionalität, mit der action medeor Hilfe in alle Regionen der Erde bringt, wenn diese benötigt wird. Deshalb war es für uns eine große Freude, die Feier in unseren Räumen auszurichten.“

Und das Engagement der Unternehmer-Initiative geht weiter. Miriam Colonna: „Wir werden uns treu bleiben und weiterhin mit Herzblut die Arbeit von action medeor unterstützen.“ Die nächste „gute Tat“ steht auch schon fest: Am 19. September 2019 gehen Unternehmen bereits zum dritten Mal auf den Süchtelner Höhen bei der „TeamExperience“ an den Start. Der Erlös aus diesem Team-Building-Event kommt ebenfalls action medeor zugute.

Unternehmer-Initiative Niederrhein
St. Töniser Straße 21
47918 Tönisvorst
Telefon: 02156 97 88 353
www.ui-niederrhein.de
miriam.colonna@ui-niederrhein.de

„Team-Experience“ für Unternehmen
19. September 2019
Team-Building für Teams von Unternehmen
zugunsten von action medeor 
www.teamexperince.info




Folgen Sie Ihrem Herzen!

Mit einer regelmäßigen Spende leisten Sie nachhaltig Hilfe.

Sorgen Sie dafür, dass die Notapotheke der Welt immer und überall offen ist.

Spendenkonten

Sparkasse Krefeld, IBAN:
DE78 3205 0000 0000 0099 93

Volksbank Krefeld, IBAN:
DE12 3206 0362 0555 5555 55

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Einverstanden
Newsletter bestellen

action medeor Newsletter

Hier können Sie unseren E-Mail-Newsletter abonnieren und werden regelmäßig über die Arbeit von action medeor informiert. 


Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.