Aktuelle Seite:

Pressemitteilungen Weihnachtsausstellung bei action medeor

Die Weihnachtsausstellung von action medeor zeigt Krippen aus aller Welt: die traditionelle Shipibo-Keramik wird von den Frauen des Shipibo-Stammes im Nordosten Perus getöpfert.

Die Weihnachtsausstellung von action medeor zeigt Krippen aus aller Welt: die traditionelle Shipibo-Keramik wird von den Frauen des Shipibo-Stammes im Nordosten Perus getöpfert. © action medeor

Zum bereits 15. Mal lädt action medeor zur traditionellen Krippen- und Weihnachtsausstellung ein.

Sammler und Liebhaber finden Weihnachtsschmuck, Kunsthandwerk und Krippen aus unterschiedlichen Kulturen. Ein besonderes Highlight der Ausstellung sind Krippen aus 20 verschiedenen Ländern der Welt, darunter Haiti, Burkina Faso, Indien, Lesotho und Thailand.

Viele dieser Krippen werden das erste Mal bei action medeor ausgestellt, darunter eine traditionelle Krippe aus Shipibo-Keramik, hergestellt von einer indigenen Gruppe aus dem Nordosten Perus. Die labyrinth-ähnlichen Bemalungen der Figuren symbolisieren Flüsse, Wege oder den Kosmos und haben häufig eine religiöse Bedeutung.

Bereichert wird die Ausstellung durch gebastelte Krippen und Weihnachtsbilder von Schülerinnen und Schülern der Bischöflichen Montessori Grundschule Krefeld und der Rupert Neudeck Gesamtschule Tönisvorst.

Alle Artikel dieses Weihnachtsmarktes kommen aus fairem Handel. Mit dem Kauf werden die sehr armen Kunsthandwerker und ihre Familien unterstützt. Schulklassen, Gruppen oder Privatpersonen sind zum Besuch der Ausstellung herzlich eingeladen.

Die Ausstellung ist zu sehen vom 26. November 2018 bis zum 15. Januar 2019 montags bis donnerstags von 8 bis 16.30 Uhr, freitags von 8 bis 15:30 Uhr. Termine sowie Führungen können bei Norbert Vloet (norbert.vloet@medeor.de / 02156/9788-176) vereinbart werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
Newsletter bestellen

action medeor Newsletter

Hier können Sie unseren E-Mail-Newsletter abonnieren und werden regelmäßig über die Arbeit von action medeor informiert. 


Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.