Aktuelle Seite:

Pressemitteilungen Menschenrechtsbeauftragte Bärbel Kofler neu im Beirat

Beiratsmitglied Udo Schiefner (links) und Vorstandssprecher Bernd Pastors begrüßen Bärbel Kofler im Beirat von action medeor.

Beiratsmitglied Udo Schiefner (links) und Vorstandssprecher Bernd Pastors begrüßen Bärbel Kofler im Beirat von action medeor. © action medeor

Bärbel Kofler, Beautragte der Bundesregierung für Menschenrechtspolitik und Humanitäre Hilfe, verstärkt den Beirat von action medeor.

Das Präsidium von action medeor hat die Beautragte der Bundesregierung für Menschenrechtspolitik und Humanitäre Hilfe Dr. Bärbel Kofler in den Beirat berufen. „Wir freuen uns sehr, dass wir diese engagierte Politikerin für action medeor gewinnen konnten“, sagt Bernd Pastors, Vorstandssprecher von action medeor.

Das neue medeor-Beiratsmitglied Udo Schiefner (MdB – SPD) hatte den Kontakt zu ihr hergestellt. In einem persönlichen Gespräch konnte er ihr die Arbeit von action medeor vorstellen und ihr den neuen action medeor-Jahresbericht überreichen. Sie wird action medeor als Expertin in der Humanitären Hilfe und Entwicklungszusammenarbeit mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Der sich am 23. Mai neu gebildete Beirat hat nun mit der SPD-Politikerin neun Mitglieder und kann bis zu zwölf Mitglieder aufnehmen. Aufgabe des Beirates ist es, dem Präsidium und Vorstand von action medeor beratend zur Seite zu stehen und die Arbeit des Medikamentenhilfswerkes im Rahmen der eigenen Netzwerke zu unterstützen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
Newsletter bestellen

action medeor Newsletter

Hier können Sie unseren E-Mail-Newsletter abonnieren und werden regelmäßig über die Arbeit von action medeor informiert. 


Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.