Aktuelle Seite:

Kurzmeldungen Endlich zahnmedizinische Hilfe!

Mary Grace Langdinome hat sowohl eine Ausbildung zur Krankenschwester als auch zur Zahnärztin absolviert.

Mary Grace Langdinome hat sowohl eine Ausbildung zur Krankenschwester als auch zur Zahnärztin absolviert. © action medeor

Endlich können im West Ghonja Hospital Damongo in Ghana auch zahnärztliche Untersuchungen durchgeführt werden!

Jahrelang konnte das Hospital mit einem Einzugsgebiet von 40.000 Menschen keine zahnärztliche Versorgung anbieten. Mit Hilfe unserer langjährigen Partnerin und Zahnärztin Marita Feuersträter wurde das Krankenhaus vor vier Jahren mit der mobilen Dentaleinheit von action medeor ausgestattet.

Zufällig stellte sich damals bei einem Besuch von Marita Feuersträter heraus, dass die Krankenschwestern Mary Grace Langdinome auch eine Ausbildung zur Zahnärztin gemacht hatte. Kurzerhand wurde in dem Krankenhaus ein Zahnarztraum eingerichtet.

Auch vier Jahre später leistet die Dentaleinheit noch treue Dienste: Mary Grace Langdinome kann sowohl Patientinnen und Patienten im Krankenhaus als auch in den Außenstellen des Krankenhauses behandeln. Jeden Tag werden so bis zu 30 Menschen zahnmedizinisch versorgt.



action medeor ist Teil meines Lebens

„action medeor ist Teil meines Lebens. Das Gefühl, dass sich etwas entwickelt und dass man dazu selbst etwas beigetragen hat, ist einfach toll.”

Dr. Thomas Menn, ehrenamtlicher Vizepräsident von action medeor