Aktuelle Seite:

Kurzmeldungen Spendenaktion von eSports School

Zu Hause bleiben ist angesagt: Mit Online-Fußball-Turnier gemeinsam gegen Corona und für eine bessere Gesundheitsversorgung weltweit!

Das Corona-Virus ist für alle Menschen derzeit eine große Herausforderung. Wir alle sollen vorerst zu Hause bleiben, um unsere und die Gesundheit anderer zu schützen. Um die Zeit zu Hause sinnvoll zu nutzen, hat sich die eSports school Willich eine tolle Aktion einfallen lassen: Ein Online Fußball-Turnier zu Gunsten von action medeor.

200323 ess logoAb sofort können alle Fußballbegeisterten auch virtuell ihrer Leidenschaft nachkommen und sich mit anderen messen. Die Anmeldung zum zweiwöchigen Turnier läuft bis zum 3. April 2020 und kostet pro Spieler 5 Euro. Die Einnahmen kommen vollständig der Arbeit der Notapotheke der Welt zu Gute.

Also eine tolle Aktion, um zu Hause zu bleiben und sich gleichzeitig für eine bessere Gesundheit weltweit einzusetzen – und das mit ganz viel Spaß!

Am 4. April startet das Turnier. Zur Anmeldung geht es hier: https://esports-school.de/online-turnier/   



Wenn Hilfe ankommt

„Wenn wir von unseren Partnern die Rückmeldung bekommen, dass die Pakete sicher angekommen sind, macht mich das stolz. Zu hören, dass die Arbeit, die für mich so alltäglich ist, für viele Menschen einen großen Unterschied macht, ist ein tolles Gefühl.”
Marc Hitz, Mitarbeiter im Medikamentenlager

Folgen Sie Ihrem Herzen!

Mit einer regelmäßigen Spende leisten Sie nachhaltig Hilfe.

Sorgen Sie dafür, dass die Notapotheke der Welt immer und überall offen ist.

Spendenkonten

Sparkasse Krefeld, IBAN:
DE78 3205 0000 0000 0099 93

Volksbank Krefeld, IBAN:
DE12 3206 0362 0555 5555 55