Aktuelle Seite:

Kurzmeldungen Mittagessen für die Kleinsten

© action medeor / PAFED

Mittagessen in "unserem" Kindergarten in Togo: Damit die Kinder gesund groß werden können, ist eine warme Mahlzeit am Tag wichtig - aber nicht für alle Kinder war das bisher selbstverständlich.

Jetzt kocht jeden Mittag eine Köchin für die 65 Kinder und bezieht sie in die Zubereitung der Mahlzeiten mit ein, damit sie spielerisch gesunde Ernährung kennen lernen!

Neben der frühkindlichen Bildung ist die Förderung von ausgewogener Ernährung, Hygiene und Gesundheit ein wichtiger Fokus des Projektes, das action medeor gemeinsam mit der lokalen Partnerorganisation PAFED durchführt. Dafür werden nicht nur für die Kinder im Kindergarten ausgewogene Mahlzeiten zubereitet, sondern auch die Eltern werden gezielt mit Aufklärungsveranstaltungen und Kochkursen einbezogen. Auch die medizinische Betreuung der Kinder wird über das Projekt gewährleistet.



Ohne Medikamente keine Gesundheit

„Als Apothekerin weiß ich genau, wie wichtig es ist, Menschen mit den richtigen Medikamenten versorgen zu können. Viele meiner Kollegen können das nicht immer. Deshalb unterstütze ich die Arbeit von action medeor schon seit vielen Jahren – mit meiner Apotheke, als Mitglied und als Spenderin.“

Birgit Goerres, Miglied, Spenderin und Apothekerin, Schiller Apotheke in Krefeld




Folgen Sie Ihrem Herzen!

Mit einer regelmäßigen Spende leisten Sie nachhaltig Hilfe.

Sorgen Sie dafür, dass die Notapotheke der Welt immer und überall offen ist.

Spendenkonten

Sparkasse Krefeld, IBAN:
DE78 3205 0000 0000 0099 93

Volksbank Krefeld, IBAN:
DE12 3206 0362 0555 5555 55