Aktuelle Seite:

Kurzmeldungen Verbesserung der lokalen Produktion von Medikamenten – Workshop in Ghana

Der Bedarf an Renovierung alter Produktionsanlagen und das Interesse an Neubauten ist in Ghana, wie in vielen afrikanischen Ländern, sehr groß.

Viele der derzeit 23 Hersteller in Ghana produzieren Arzneimittel in Anlagen, die in den Sechziger bis Achtziger Jahren gebaut wurden und nicht mehr dem Stand der Wissenschaft und Technik entsprechen. Die internationalen Vorgaben für die „Gute Herstellungspraxis“ (Good Manufacturing Practice = GMP) haben sich in dieser Zeit weiterentwickelt, wobei gleichzeitig die Gebäude in Ghana sich abnutzten.

Gemeinsam mit dem College of Pharmacists Ghana und der Faculty of Drug Production and QA führte action medeor im März 2019 einen Workshop zur Renovierung alter Anlagen oder Bau von neuen Produktionsanlagen in Accra, der Hauptstadt Ghanas, durch. Als Trainer fungierten action medeor-Vorstand und Pharmazeut Christoph Bonsmann sowie externe Senior-Experten.

Der Workshop war ein großer Erfolg: ursprünglich für 25 Teilnehmer konzipiert, wurde die Teilnehmerzahl auf Grund von hohem Interesse kurzfristig auf 51 erhöht. Die Inhalte des Workshops wurden in Zusammenarbeit mit den Projektpartnern entwickelt – mit dem Ziel, Mitarbeiter von regionalen Arzneimittelherstellern und den zuständigen Aufsichtsbehörden das notwendige Wissen für die Planung von Neu- und Umbauten von Produktionsanlagen für Arzneimittel zu vermitteln. Auf dem Lehrplan des Workshops standen unter anderem regulatorische und technische Grundlagen, Qualitätssicherung und Projektmanagement, aber auch der Besuch einer Produktionsstätte von Medikamenten.




Folgen Sie Ihrem Herzen!

Mit einer regelmäßigen Spende leisten Sie nachhaltig Hilfe.

Sorgen Sie dafür, dass die Notapotheke der Welt immer und überall offen ist.

Spendenkonten

Sparkasse Krefeld, IBAN:
DE78 3205 0000 0000 0099 93

Volksbank Krefeld, IBAN:
DE12 3206 0362 0555 5555 55

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Einverstanden
Newsletter bestellen

action medeor Newsletter

Hier können Sie unseren E-Mail-Newsletter abonnieren und werden regelmäßig über die Arbeit von action medeor informiert. 


Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.