Kurzmeldungen

Händewaschen rettet Leben!

Der 15. Oktober ist der Tag des Händewaschens! Selten war uns der Zusammenhang zwischen Handhygiene und der Prävention von Krankheiten so bewusst wie in Zeiten der Corona-Pandemie.

Klimawandel: Auswirkungen werden immer deutlicher

Der neue Sachstandsbericht des Weltklimarates warnt: die Folgen der Erderwärmung werden immer klarer – und die Erwärmung schreitet schneller voran als bisher gedacht. Bereits bis 2030 droht sich die Erde um 1,5 Grad im Vergleich zur vorindustriellen Zeit zu erwärmen – mit weitreichenden Konsequenzen.

Weltkindertag: Kinder haben besondere Rechte!

Etwa 30 Prozent der Weltbevölkerung ist minderjährig – also unter 17 Jahren alt. Kinder und Jugendliche stehen unter besonderem Schutz der UN Kinderrechtskonvention, in der sich Regierungsvertreter:innen aus der ganzen Welt zum Schutz von Kindern verpflichtet haben.

Sierra Leone: Geburtsstation eröffnet!

Das Team der neuen Geburtshilfestation

Schnelle Hilfe für schwangere Frauen und ihre Babys: Im Süden Sierra Leones wurde eine neue Notfall-Geburtshilfestation eröffnet. 

Dein Körper – Deine Entscheidung – Dein Recht!

In vielen unserer Gesundheitsprojekte sind Aufklärung und Beratung rund um sexuelle Gesundheit, Frauenrechte und Mutter-Kind-Gesundheit, aber auch Prävention von sexualisierter Gewalt sowie Behandlung und Begleitung nach Gewalterfahrungen eine wichtige Komponente – so auch in derzeit allen Projekten, die wir gemeinsam mit lokalen Projektpartnern in Guatemala durchführen.

Erdbeben in Haiti

Archivbild: Dr. Jean Gardy Marius im Ernährungszentrum von OSAPO

Nach dem schweren Erdbeben am Samstag hat action medeor sofort Kontakt zu seinen Partnern in Haiti aufgenommen.