Jugendliche einer Schule in Bolivien nehmen an einem Projekt zur Prävention von genderbasierter Gewalt teil.

Blogaction medeor Live

Pressemitteilung Hilfe für Flutopfer in Afrika

Emmanuel Limi (rechts) macht sich ein Bild von den Zerstörungen durch die  Überschwemmungen in der Demokratischen Republik Kongo.

Nach schweren Überschwemmungen in der DR Kongo, in Burundi und Somalia berichtet Emmanuel Limi aus der Katastrophenregion.

Spenden bewegt Südsudan: Hilfe geht weiter!

Krankenschwester und Lieferant entladen ein Paket aus einem Auto.

Trotz großer Not wird die Berichterstattung über den Südsudan immer leiser. Helfen Sie uns, dass die Menschen vor Ort nicht vergessen werden!

Pressemitteilung Überschwemmungen DR Kongo

Angesichts der schweren Überschwemmungen in der DR Kongo und Burundi: action medeor stellt 20.000 Euro Soforthilfe bereit.

Pressemitteilung Mona Neubaur bei action medeor

Mona Neubaur, stellvertretende Ministerpräsidentin und Ministerin für Wirtschaft,  Industrie, Klimaschutz und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen (3. v. r.), besuchte jetzt das Gesundheitshilfswerk action medeor. Bei einem Rundgang durch das  Medikamentenlager zeigte sie sich beeindruckt von der Leistungsfähigkeit der  „Notapotheke der Welt“, wie action medeor auch genannt wird. Von links nach rechts:  Sid Peruvemba, Christoph Bonsmann (Vorstände action medeor), Siegfried Thomaßen  (Präsident action medeor), Bitta Oellers (Mitglied des Landtags), Irmgard Buchkremer  (Leiterin Pharmazie action medeor), Mona Neubaur, Meral Thoms (Mitglied des  Landtags), Angela Zeithammer (Leiterin Kommunikation action medeor).

Die stellvertretende NRW-Ministerpräsidentin Mona Neubaur machte sich bei action medeor ein Bild von der aktuellen Arbeit.

Kurzmeldungen DR Kongo: Versorgung von Neugeborenen

„Wir sind jetzt in der Lage, jede Geburt, bei der Komplikationen drohen, bestmöglich zu meistern!“ Das berichtet Dr. Etienne aus dem Krankenhaus in Nzibira in der DR Kongo.

Kurzmeldungen Tansania: Produktion von Laborreagenzien gestartet!

Unser Team von action medeor Tansania hat erfolgreich die ersten Reagenzien-Chargen hergestellt! Klingt kompliziert? Ist es aber nicht – und außerdem total sinnvoll! 

Kurzmeldungen Somalia: Gesundheitszentrum eröffnet!

Gemeinsam mit dem Team unserer lokalen Gesundheitsorganisation WARDI haben wir das Gesundheitszentrum Kalkal in Somalia feierlich eröffnet – sogar der somalische Gesundheitsminister war dabei!

Pressemitteilung Sparkasse Krefeld zu Gast bei action medeor

Jochem Dohmen, Vorstand der Sparkasse Krefeld (rechts), verschaffte sich bei einem  Besuch des Medikamentenlagers von action medeor einen Eindruck von der  Leistungsfähigkeit des Hilfswerks. Empfangen wurde er von Vorstandssprecher Sid  Peruvemba, Kommunikationsleiterin Angela Zeithammer und Präsident Siegfried  Thomaßen (von links).

Ein Bild von den aktuellen humanitären Projekten von action medeor machte sich in diesen Tagen Jochem Dohmen, Vorstand der Sparkasse Krefeld.

Pressemitteilung Vergessene Krisen #InDenFokus

Rund 30 deutsche Hilfsorganisationen haben sich zusammengeschlossen, um gemeinsam vergessene Krisen in den Fokus zu rücken. Ziel ist es, das Bewusstsein für das Leid der Menschen zu schärfen und die Öffentlichkeit über das humanitäre Engagement deutscher Hilfsorganisationen in den drei Kampagnenländern Libanon, Südsudan und Bangladesch zu informieren. Die Aktionswoche findet ab dem 6. Mai bundesweit statt.