hilft

Medikamente weltweitmedeor hilft

action medeor verfolgt verschiedene Wege, um Gesundheitshilfe für Menschen in Entwicklungsländern zu leisten. Im Katastrophenfall ist die Hilfe schnell vor Ort, aber auch langfristige Projekte in verschiedenen Bereichen verschaffen den Menschen Zugang zu Gesundheitsversorgung. Neben Gesundheitsprojekten spielen dabei auch Schulung und Ausbildung der Menschen vor Ort eine Rolle. 

Übersichtskarte der Projekte

Medikamentenhilfe

Medikamente

action medeor versorgt über 10.000 Gesundheitsstationen in 140 Ländern mit lebenswichtigen Medikamenten.

Mehr zur Medikamentenhilfe

Humanitäre Hilfsprojekte

Erdbeben

Innerhalb kürzester Zeit versendet action medeor Arzneimittel und Instrumente in Katastrophengebiete. 

Über die Humanitäre Hilfe

Entwicklungszusammenarbeit

Gesundheitsstation

Mit langfristigen Gesundheitsprojekten erhalten Menschen in armen Ländern eine bessere Gesundheitsversorgung.

Zu den Gesundheitsprojekten

Pharmazeutische Beratung

Durch pharmazeutische Fachberatung wird die lokale Herstellung von Medikamenten gefördert.

Über die Fachberatung

action medeor Tansania

Pharmazeut

action medeor International Healthcare stärkt Strukturen vor Ort und fördert die Versorgung mit Medikamenten.

Über medeor Tansania